Was würdet ihr als Info in einer Nullnummer wissen wollen?

Ich frage mich gerade, was in eine Nullnummer für Plötzlich Pirat:in muss. So dass man sich darauf einlassen kann, es leicht verständlich ist, aber nicht schon zu viel nerdfaktor und Details beinhaltet.

Schreib bitte dein Feedback hier hin, insbesondere auch wenn Du noch recht wenig über Plötzlich Pirat:in weißt!

Moin!

Sehr geil, dass es bald losgeht :slightly_smiling_face:

Je nachdem, wer’s zu hören bekommt ist sicher nochmal einen Kurzabriss, was das Projekt ist sinnvoll:

In jeder Folge gibt es einen Kandidat, der jeweils für einen Tag in die Rolle der Hauptfigur „Sam“ schlüpft, der sich in der ersten Folge auf Einladung seines Patenonkels hin in die Hafenstadt Nombreo begibt. Im Gegensatz zu den Vorläuferprojekten „Puerto Patida“ und „Akte Aurora“ aber nicht entlang eines vorüberlegten Weges sondern mit viel freier Improvisation im direkten Miteinander mit mehreren Live improvisierten Charakteren, die noch nicht mal alle vor Beginn feststanden. Jeder weitere Kandidat hat dann die Herausforderung, da weitermachen zu müssen wo Sam vorher aufhörte und selbst wenn er die Folgen noch nicht gehört hat den Tagebucheintrag des letzten Sams als Hinweis, was man sich für den nächsten Tag vorgenommen hatte.

Dazu gehört denke ich schon ein bisschen Regelkrams (zumindest das mit dem Tagebuch als Staffelstab oder Memento-Polaroid für den nächsten Tag).

Bei den Mitwirkenden sollte man neben den aktiven Sprechern und Spielern auf jeden Fall auf die Community hinweisen, und damit darauf, dass die ganze Welt, in der sich Sam bewegt ganz unabhängig von den eigentlichen Aufgaben und Herausforderungen in einer Gemeinschaftsarbeit entstand und weiterwachsen wird.

Konkrete Fragen, die man mitbeantworten sollte sind mindestens:

  • Wann geht’s los?
  • In welchem Turnus ungefähr wird’s ausgestrahlt?
  • Wie kann man als Kandidat mitmachen?
  • Wie kann man sich an der Community beteiligen und ab wann ergibt es Sinn (im Moment, so mein Verständnis, ja eingefrorene Stadt während des ersten Kapitels)

Die Chance zu nutzen, nochmal nach Mithilfe (wo notwendig) zu fragen sollte man sicher auch nicht ungenutzt lassen – so wie ich es verstehe wäre ein Cutter mehr sicher dem Veröffentlichungsturnus zuträglich :wink:

Soviel meine 2Cent.

1 Like

:thinking: vielleicht sollte man das reguläre Format für das Episodenende (den Tagebucheintrag) in die Nullnummer aufnehmen?

1 Like

Vielen Dank, darauf basierend schreib ich mal was. :slightly_smiling_face:

1 Like