Sam und die Vermehrung der Schmuggelware

Tag 8 in Nombreo – Johannes (Lopaker) spielt heute SAM und findet Wollknäuel, wo keine mehr sind. Immerhin kann er eine Uberfahrt vereinbaren, mit der es schon bald nach Tiburon geht. Oder nicht?

Johannes/Lopaker wagt sich in Nombreo umher, hättet ihr auch so reagiert?

(Veröffentlichung: 18.08.2020 Abends)

2 Like

Schöne folge

4 Like

Hallo zusammen,

erstmal muss ich sagen, dass es mich sehr freut, dass es mit Sams Abenteuern weiter geht :slight_smile:

Ich hatte den Eindruck, dass Sam an diesem Tag viel erreicht hat. Die Geldbörse wurde etwas gefüllt und die Sache mit dem Tattoo ist ja auch fast geklärt. Beim Umpacken der Bleiwolle war ich zwar zu faul beim Hören die einzelnen Schritte mit nachzuvollziehen, aber das hat bestimmt gepasst…

Lustig fand ich, dass Sam auf dem Weg zur blanken Planke den Hinweis, dass er mit seinem Tattoo dort ohne Kontrolle rüber kommt, einfach vergessen hat.

Schade ist, dass jetzt neben der Waffe auch noch der schöne Hut weg ist. Aber ich kann verstehen, dass Sam es zumindest versuchen wollte.

Spannend ist wirklich die Weitergabe der Informationen. Müsste nicht auch irgendwann bald das Zimmer in der MietZe bezahlt werden? Wahrscheinlich weiß Sam das auch nicht mehr?

Insgesamt eine schöne kurzweilige Folge mit Weiterentwicklung der Geschichte. Ich bin jedenfalls sehr gespannt wie es weiter geht!

6 Like

Eine sehr schöne Folge wird ja richtig spannend freu mich aufdie neue Folge.

1 Like